Chirurgie
Chirurgie

ORTHOPÄDIE / CHIRURGIE

FACHÄRZTE RHEIN-MAIN

Die Chirurgie | Orthopädie Rhein-Main, Hessens größtes interdisziplinäres Fachärzte-Netzwerk mit Standorten unter anderem im MED Facharztzentrum in Mainz, hat seit Januar 2016 einen neuen Namen: „Fachärzte Rhein-Main, Netzwerk der Emma Klinik“. Grund dafür ist ihr Wachstum und die damit verbundene Erweiterung der Schwerpunkte.

FACHBEREICHE

Handchirurgie

  • Karpaltunnel- oder Ulnarissyndrom (Nerveneinengungen), Dupuytren’sche Krankheit, Operative Therapie bei Arthrosen der Hand, Operative Therapie des Tennis- und Golfellenbogens, Arthroskopische Chirurgie

Orthopädische Chirurgie, Wirbelsäulenchirurgie, Fußchirurgie, Arthroskopische Chirurgie, Sporttraumatologie

  • Mikrochirurgische Wirbelsäulenoperationen, Frakturbehandlungen durch Zementierungen der Wirbelkörper.
  • Operative Behandlung von Erkrankungen der Füße, Fehlstellungen der Großzehe und der kleinen Zehen, Hallux valgus, Arthrosen, Operative Behandlung von Erkrankungen der Schulter, Arthrosebehandlung im Schultergelenk, Schulter-Luxation, Kalkschulter, Engpass-Syndrom, Behandlung von Meniskusschäden, Behandlung von Kreuzbandschäden am Kniegelenk

Schmerztherapie

  • Therapeutische und diagnostische Lokalanästhesien
  • Peridual Injektionen
  • Nervenwurzelblockaden
  • Facetteninjektionen
  • Infusionsbehandlungen

Endoprothetik

  • Schonender Einsatz künstlicher Knie-, Hüft- und Schultergelenke

Im Netzwerk der Fachärzte Rhein-Main werden weitere Spezialsprechstunden in den Bereichen Gefäß- und Viszeralchirurgie sowie Proktologie angeboten.

Spezialisierung

Zu den Fachgebieten des Ärzte-Netzwerks zählen die Handchirurgie, Fußchirurgie, Unfall- und Orthopädische Chirurgie, Endoprothetik und Wirbelsäulenchirurgie. Die Bereiche Viszeral- und Gefäßchirurgie, Hernienchirurgie, Proktologie, Oberflächenchirurgie und Gynäkologie gehören darüber hinaus auch zum Leistungsspektrum.

Grundprinzip des Netzwerks ist, dass die Fachärzte an den 12 Standorten im Rhein-Main-Gebiet für Sprechstunden zu ihrem Fachgebiet zur Verfügung stehen. Dadurch profitieren beispielsweise Patienten aus Mainz von Experten aus Seligenstadt. Jeder Arzt hat sich auf einen bestimmten Teilbereich der Medizin spezialisiert und behandelt ausschließlich auf diesem. Insgesamt führen die Spezialisten jährlich mehr als 9.000 Eingriffe durch. Patienten können sicher sein, dass sie auch bei vermeintlich kleinen Routineeingriffen ausschließlich von einem Experten behandelt werden.

ANSPRECHPARTNER:

Aufgang B, Ebene 5

Download Praxisinformation

Fachärzte Rhein-Main
Dr. med. Sven Sarfert und Kollegen
Wallstr. 3-5
55122 Mainz

Besuchen Sie auch unsere Website:
www.fachaerzte-rhein-main.de

ÖFFNUNGSZEITEN

MO8.00 - 18.00 Uhr
DI8.00 - 18.00 Uhr
MI8.00 - 15.00 Uhr
DO8.00 - 18.00 Uhr
FR8.00 - 14.00 Uhr

SPRECHSTUNDENZEITEN

MO8.00 - 13.00 Uhr, 14.00 - 17.00 Uhr
DI8.00 - 13.00 Uhr, 14.00 - 17.00 Uhr
MI8.00 - 15.00 Uhr
DO8.00 - 13.00 Uhr, 14.00 - 17.00 Uhr
FR8.00 - 13.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen