MED News
MED News

KOLOSKOPIE

Die Koloskopie (umgangssprachlich auch "Darmspiegelung" genannt) ist eine der wichtigsten Methoden, um Erkrankungen des unteren Verdauungstraktes frühzeitig zu erkennen und die Methode der Wahl bei der Darmkrebsvorsorge.

Für die Untersuchung wird ein Koloskop eingesetzt, ein flexibler Schlauch mit Lichtquelle und Kamera. Das Koloskop wird über den After in den Darm geschoben, so dass das Darminnere des Dickdarms am Bildschirm dargestellt werden und ggf. eine Gewebeprobe entnommen werden kann.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen